Exponat 054 – Holz macht Sachen! 

Gib der Plastiktüte einen Korb! 

Drei klassische Körbe – so aktuell wie nie

Klicke für Infos:

Exponatbeschreibung 054: Gib' der Plastiktüte einen Korb!


Wie viele Plastiktüten schwämmen weniger in den Weltmeeren, wenn wir alle Körbe mit zum Einkaufen nähmen? Pro und Contra zu Körben, Plastik- und Stofftaschen findet Ihr hier. „Falscher Holländer 37“ Zwei Weidenstöcke bilden den Korbrand und laufen im Henkel aus. Dort werden sie mit Weidenschiene (flaches Weidenband) bewickelt und lassen sich auch bei größter Belastung nicht herausziehen. Der Korb bietet sich besonders als Einkaufskorb an, da er nicht zu groß ist, um ihn in den Einkaufswagen zu stellen, bzw. später am Arm zu tragen. „Schnecke 34“ Dieser Korb wird auch „Bananenkorb“ genannt – ein beliebtes Modell der 60-er Jahre. Der Korb hat einen gewissen Kultstatus durch Film und Fernsehen und ist beliebt bei kleinen und großen Mädchen. Da dieser Korb komplett aus einem Weidenband geflochten wird, ist er verhältnismäßig leicht. Deshalb wird er gern für Kinder ausgewählt. „Gerüstkorb Längshenkel 24“ Durch den längst angebrachten Henkel lässt sich der Korb gut in der Hand neben sich her tragen. Bildnachweis: Handgemachte Körbe der Firma "Weidenkorb", Sandra Bohm, Neu Galower Weg 22, 16278 Schöneberg, Telefon: +49 33338 859034 oder +49 176 17080772 , sandra.bohm@weiden-korb.de




Holziges Umweltstatement


Aus Naturmaterialien gefertigte Produkte des täglichen Lebens erleben gerade eine Renaissance. Auch der seit Jahrtausenden bewährte Korb wird immer beliebter. Ein guter, handgeflochtener Korb kann über Jahrzehnte oder Generationen halten und immer wieder repariert werden. Wie viele Plastiktüten oder Einkaufsnetze aus Plastik weniger schwämmen heute in den Weltmeeren, wenn wir alle immer einen Korb zum Einkaufen mitgenommen hätten? Wieviele Plastiktüten spart ein Korb wohl ein? Für Papiertüten, Plastiktüten und Polyestertaschen gibt es hier einen aktuellen Vergleich: https://www.robinwood.de/blog/papiertüten-jutebeutel-oder-doch-polyester





Wie gefallen Dir Exponat und Vermittlung? Hast Du Fragen oder Anregungen?