Kinder-Exponat 038 – Goki - Holztiger, Güster

Arche Noah

Handbemaltes Holz, 2019

Klicke für Infos:

Exponatbeschreibung 038: Arche Noah


Sie ist eines der bekanntesten Symbole und Geschichten aus der Bibel: Die Arche. Auf ihr rettete Noah von jeder Tierart ein bzw. sieben Paare vor der großen Flut. Die HOLZTIGER-Arche ist aus massivem Ahornholz – genau wie die HOLZTIGER-Tiere – und somit für Kinder ein haptisches Erlebnis. Kajüte und Deck können abgenommen werden, sodass Kinder auch im Innenraum der Arche spielen können. Sind alle Tiere an Bord und die Luke geschlossen, kann es losgehen. Gollnest & Kiesel ist der größte Holzspielzeughersteller Norddeutschlands und verwendet für alle seine Spielzeuge ausschließlich Holz aus nachhaltiger europäischer Forstwirtschaft. Die HOLZTIGER-Tiere sind alle liebevoll handbemalt – mit ungiftigen Farben auf Wasserbasis. Fast alle HOLZTIGER-Artikel sind mit dem „spiel gut“-Siegel ausgezeichnet.




Holziges Umweltstatement


goki nimmt Nachhaltigkeit – sowohl ökologisch als auch sozial – ernst. Lange bevor es Holz-Zertifikate gab, hat das Unternehmen jedes Jahr einen Wald in Schleswig-Holstein gepflanzt und so der Allgemeinheit geschenkt. Für jedes neugeborene Kind in Schleswig-Holstein spendet goki einen Baum. Mehr als 400.000 Buchen, Eichen und Ahornbäume hat goki bereits gesetzt. Dabei arbeitet der Holzspielzeughersteller eng mit den Schleswig-holsteinischen Landesforsten zusammen. Nachfolgende Generationen bekommen damit neue Wälder zum verantwortungsvollem Erhalt geschenkt. Die Zahl der neu gepflanzten Bäume entspricht mehrere hundert Mal mehr Holz als goki in seinen Spielzeugen weltweit verarbeitet. Auch sozial engagiert sich goki weltweit. So baut der Spielzeughersteller jedes Jahr eine Schule in Entwicklungsländern wie Mali, Peru oder Uganda. Dort bekommen Kinder, die vorher z.B. in Bergwerken schuften mussten, die Chance auf Bildung. Alles Holz, das goki verwendet stammt aus nachhaltiger europäischer Forstwirtschaft.




Über uns


goki ist Europas innovativer Holzspielzeughersteller und das größte Spielzeugunternehmen Norddeutschlands. Bei vielen Mamas und Papas, Großeltern, Onkeln, Tanten und Kindern sind die Marken HEIMESS (hochwertiges Baby-Spielzeug, made in Germany), goki und HOLZTIGER bekannt.

Das Unternehmen wurde 1981 von den beiden Geschäftsführern Gerhard Gollnest und Fritz-Rüdiger Kiesel gegründet. Seit einigen Jahren unterstützt Frank Jungclaus die beiden in der Geschäftsführung. „Wir bei goki produzieren Spielzeug für Hände, Köpfe und Seelen der Kinder“, sagt Gerhard Gollnest. Mehr als 500 goki-Mitarbeiter sind weltweit damit beschäftigt, Kinderzimmer und Kindheit ein wenig bunter zu machen. Die verschiedenen Produkte bilden eines der vielfältigsten Sortimente der Spielzeugindustrie.

Gollnest & Kiesel, Roseburger Straße 30, Güster 21514, www.goki.eu, Facebook: @goki.toy





Wie gefallen Dir Exponat und Vermittlung? Hast Du Fragen oder Anregungen?