Grußwort für die Wanderausstellung

„Holz macht Sachen!“

„Holz macht Sachen“ – in der Kunst, im Sport, in der Naturwissenschaft, in der Geschichte… und in der Luftfahrt. Denn Holz beflügelt, im wahrsten Sinne des Wortes. Schon der erste Menschenflug basierte auf einem hölzernen Gerüst. Und bis heute wird der Werkstoff beim Flugzeugbau verwendet.

 

Zu der Wanderausstellung trägt die Flugwerft Schleißheim den Flügelschnitt eines Motorseglers als Exponat bei. Als Gastgeber für „Holz macht Sachen“ freuen wir uns, den Falke-Flügel in einem ganz neuen Zusammenhang – zwischen Bierfass, Buchdeckel, Jukebox & Co. – zu zeigen. Für die vom Holz beflügelten Kreationen und Kulturgüter bietet die Flugwerft Schleißheim mit der Geschichte des Fliegens vom Lilienthalgleiter bis zum Eurofighter einen spannenden Rahmen.

Umweltstatement

„Unsere Verantwortung für die Zukunft der Erde“ – so lautete der Untertitel einer Sonderausstellung „Willkommen im Anthropozän“ (2014-2016) auf der Münchner Museumsinsel und so könnte man die Motivation des Deutschen Museums beschreiben. Als eines der größten Naturwissenschafts- und Technikmuseen weltweit begreift sich das Haus auch als Ort des Dialogs über Chancen und Risiken, die Entwicklungen und Entdeckungen aus diesen Bereichen für die Menschheit bedeuten. Wir bieten der Gesellschaft ein Forum, um über die akuten Fragestellungen unserer Zeit zu verhandeln. Dazu liefern wir mit unseren Dauerausstellungen und Sonderschauen samt Begleitprogrammen umfangreiches, faktenbasiertes Wissen,
das eine differenzierte Meinungsbildung erst ermöglicht. Ein weiteres Paradebeispiel dafür war „energie.wenden“ (2017/18), wo dieses Konzept extrem erfolgreich mit einem interaktiven Spiel umgesetzt wurde. 


Und natürlich wird im Deutschen Museum nicht „nur“ geredet, sondern auch gehandelt. Sei es bei der aktuellen Modernisierung des Haupthauses oder bei der Installation einer Photovoltaikanlage auf dem Dach der Flugwerft Schleißheim, die schon seit 2011 jährlich fast 75 MWh Energie aus Sonnenlicht erzeugt.

Deutsches Museum - Flugwerft Schleißheim, Effnerstr. 18
85764 Oberschleissheim, 
www.deutsches-museum.de/flugwerft